OHE-Strecken und Infrastruktur

 Die OHE betreibt rund 260 eigene Gleiskilometer im Hinterland der deutschen Seehäfen.

Die firmeneigenen Gleise und Strecken werden hauptsächlich für den Güterverkehr genutzt und lassen eine Höchstgeschwindigkeit von 60 Stundenkilometer zu.

Über das OHE Netz werden zahlreiche Industriebetriebe mit eigenen Anschlussgleisen zuverlässig an den Schienenverkehr angebunden. An 42 Freiladegleisen werden im wesentlichen Holz und hochwertige Baustoffe von der Straße auf die Schiene und umgekehrt umgeschlagen.

Die Verknüpfung mit dem deutschen Eisenbahnnetz in Celle, Wittingen, Soltau, Lüneburg und Winsen sowie Betriebszeit rund um die Uhr, ist eine der wesentlichen Pluspunkte der OHE Infrastruktur.

Weitere Serviceeinrichtungen wie Tankstellen, Abstell- und Rangiergleise runden das OHE  Angebot ab.  
Desweitern nutzen Hersteller von Eisenbahnfahrzeugen regelmäßig für Testfahrten die Flexibilität der OHE Strecken.

Die Strecken werden aus einem erfahren Team mit 50 Mitarbeitern aus Betrieb, Bautechnik, Energie- Leit und Sicherungstechnik instandgehalten und betrieben.

Darüber hinaus werden auf dem OHE Gleisnetz private Ausflugsverkehr mit erixx: Der Heidesprinter sowie historische Fahrten mit dem sogenannten „Ameisenbär“ seitens der  100%igen OHE Tochter erixx GmbH durchgeführt.

➤ OHE Streckennetz (PDF, 400KB)

Kontakt

Osthannoversche Eisenbahnen AG
Biermannstraße 33
29221 Celle
Fax: 05141 276 300

Geschäftsbereichsleiter Infrastruktur, Eisenbahnbetriebsleiter
Sebastian Schülke
Tel.: 05141 276 297
Mobil: 0151 4064 4500
schuelke@ohe-transport.de

Örtlicher Betriebsleiter/Unfalluntersuchung
Andreas Thölke
Tel.: 05141 276 253
Mobil: 0151 4064 4501
thoelke@ohe-transport.de

Netz-Kundencenter (Trassenanmeldung)
Peter Wruck
Tel.: 05141 276 265
Mobil: 0151 4064 4507

Silke Harling
Tel.: 05141 276 274
harling@ohe-transport.de

Verwaltung
Cornelia Schulz Tel. 05141 276 291
schulz@ohe-transport.de


Kontakt

Osthannoversche Eisenbahnen Aktiengesellschaft
Biermannstraße 33
29221 Celle

Telefon: +49 (0) 51 41 · 27 60
Telefax: +49 (0) 51 41 · 27 62 58

E-Mail: info@ohe-transport.de

Schienennetz

Verkehrsnetze